?>

Ferienanlagen in Polen

In einer Ferienanlage erwarten Sie gemütliche Ferienhäuser, die einen individuellen, komfortablen und erholsamen Urlaub versprechen.

Ferienparks finden Sie vor allem an der polnischen Ostseeküste. Abhängig von der jeweiligen Ferienanlage haben Sie die Wahl zwischen hübschen Bungalows und neu erbauten Holzhäusern mit Terrasse, Gartenmöbeln und Grill sowie Häuser mit zwei Wohneinheiten. Die familienfreundlichen Häuser stehen nah nebeneinander – so finden Ihre Kinder schnell neue Spielgefährten, und Sie kommen mit den Nachbarn leicht ins Gespräch und verbringen vielleicht sogar nette Grillabende miteinander.  

Unbeschwerter Ferienhausurlaub 

Der Urlaub in einer Ferienanlage ist fast wie im Hotel. Mit der Ausnahme, dass es keinen Zimmer-Service gibt und Sie an keine Frühstückszeiten gebunden sind. Frühstücken können Sie dank der gut ausgestatteten Küche wann immer Sie wollen. Und wenn Sie mittags oder abends keine Lust haben zu kochen, ist es zum nächsten Restaurant nicht weit. Die meisten Häuser sind mit Satelliten- oder Kabel-TV ausgestattet, die auch deutsche Programme ausstrahlen. Auf Spül- und Waschmaschine sowie Mikrowelle müssen Sie nicht verzichten, manche Unterkünfte verfügen sogar über einen offenen Kamin. 

Gemeinschaftspools mit Sonnenliegen, Fitness- und Wellness-Anlagen sind in den Ferienanlagen eine Selbstverständlichkeit, ebenso Einkaufsmöglichkeiten, Spielplätze und Fahrradverleih. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Gegend radelnd zu erkunden. Zum nächsten Sandstrand ist es in der Regel nicht weit, manche Ferienhäuser in Polen liegen nur wenige Fußminuten vom Meer entfernt. Dank vielfältiger Freizeitangebote für die kleinen Gäste haben Sie in einer Ferienanlage auch mal Zeit für sich selbst und können in einer Liege am Pool oder auf Ihrer Terrasse herrlich entspannen, ohne dass Sie die Kinder stets im Auge behalten müssen.

Ferienanlagen in Polen buchen